Hilfe:Konverter

Aus Vitipendium
Wechseln zu: Navigation, Suche

Texte und Tabellen konvertieren

Die Text- und Tabelleneingabe in Vitipendium ist rein textbasiert (Wiki-Text) und wird manche Autoren von der Mitarbeit abschrecken, die nicht jeden Tag in Vitipendium oder einem ähnlichen Wiki arbeiten. Die Formatierungsart ist in der von Vitipendium benutzten Software von MediaWiki festgelegt und nicht veränderbar. Es gibt allerdings Programme, mit denen die Formatierungen aus den Windows-Programmen Word und Excel automatisch in Wiki-Text übersetzt werden können.


Word-Dokumente

The media player is loading... Mit Office-Suite LibreOffice oder der Bürosoftware von OpenOffice können Sie Word-Dokumente in Wiki-Text exportieren. Die von ihnen gewählten Formatierungen im Word-Dokument werden in Wiki-Text umgewandelt und können über copy&paste in das Editierfeld von Vitipendium eingefügt werden.
Wichtig und bitte um Beachtung: Bitte beachten Sie die Grundregeln der Formatierung: Die Überschrift der Ebene 1 ist immer der Artikelname! Falls Sie in ihrem Word-Dokument hierarchische Überschriften beginnend mit Ebene 1 haben, sollten Sie sie vor dem Export verändern. Es werden keine Bilder übernommen. Siehe dazu auch Hilfe:Bilder.

1. Falls Sie die Software noch nicht besitzen, laden Sie sich die freie und kostenlose Software von LibreOffice (unsere Empfehlung) oder OpenOffice auf Ihren PC.
2. Öffnen Sie Libre- bzw. OpenOffice und wählen Sie Textdokument (Writer).
3. In der Eingabmaske holen Sie das Word-Dokument über "Datei - Öffnen" an die Oberfläche.
4. Überprüfen Sie die Word-Formatierungen und entfernen bzw. verändern Sie die Formatierungen. Aller vorhanden Formatierungen werden in Wiki-Text überschrieben.
5. Um den Text zu exportieren wählen Sie "Datei - Exportieren" und speichern das Dokument unter dem Format MediaWiki (.txt) an dem gewünschen Speicherplatz ab
6. Schließen Sie die Anwendung Libre- bzw. OpenOffice.
7. Öffnen Sie das abgespeicherte Dokument im txt-Format mit dem Windows Editor, gehen Sie über "Bearbeiten" auf "Alles markieren (Strg+A)" und kopieren Sie mit der rechten Maustaste oder über Strg+C den markierten Text.
8. Wechseln Sie wieder in Ihren Browser auf die Seite Ihres Artikels und fügen Sie mit der rechten Maustaste oder Strg+V den Text mit der Formatierung in das Editierfeld ein.
9. Drücken Sie auf den Schalter "Vorschau zeigen" am Ende der Seite und überprüfen Sie, ob bei dem Export die Formatierungen vollständig und richtig übernommen wurden. In manchen Fällen sind ein paar Änderungen an der Formatierung notwendig. Hilfe bei der Formatierung von Textpassagen finden Sie auf der Seite Hilfe:Formatierung.

Excel-Tabellen

In Vitipendium werden Tabellen in einer sogenannter Pipe-Syntax angegeben aus dem ein HTML-Code produziert wird. Eine Tabelle kann relativ einfach, schnell und sicher über den Excel Konverter in Vitipendium eingetragen werden. In diesen Konverter geben sie einfach die Daten aus ihrer Excel-Tabelle ein und dieser formt die Excel-Tabelle in eine Wiki-Tabelle um. Bitte beachten Sie: Wenn die Tabelle sehr stark verschachtelt ist (viele Zellen zusammengefasst etc.), sollten Sie darüber nachdenken, Sie eventuell als Bild einzufügen.

Schritt 1
Öffnen Sie den Excel-Konvert über die Seite http://excel2wiki.net/index.php in einem zusätzlichen Tab oder Fenster, damit Sie leicht zwischen der Seite auf der Sie arbeiten und dem Excel-Konverter wechseln können.
Schritt 2
Öffnen Sie das Excel-Tabellenblatt und markieren Sie die notwendigen Zellen und Zeilen über die rechte Maustaste oder Strg+C.
Schritt 3
Wechseln Sie zum Excel Konverter und fügen Sie mit der rechten Maustaste oder Strg+V die Zellen und Zeilen ein.
Schritt 4
Benutzen Sie den Schalter "Daten absenden".
Schritt 5
Markieren Sie das gesamte Ergebnis (result) und kopieren Sie alle Zeichen über die rechte Maustaste oder Strg+C.
Schritt 6
Wechseln Sie wieder auf die Seite Ihres Artikels und fügen Sie mit der rechten Maustaste oder Strg+V das Ergebnis des Excel-Konverts in das Editierfeld ein.
Schritt 7
Drücken Sie auf den Schalter "Vorschau zeigen" am Ende der Seite und überprüfen Sie, ob der Konverter die Tabelle vollständig und richtig übernommen hat. In manchen Fällen sind ein paar Änderungen an der Formatierung notwendig. Hilfe bei der Formatierung von Tabellen finden Sie auf der Seite Hilfe:Tabellen.