Hauptseite

Aus Vitipendium
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen

Willkommen im Vitipendium. Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Vitipendium ist ein Wiki für Weinbau und Oenologie, ein kostenloses und barrierefreies Nachschlagewerk für die allgemeinen und speziellen Fragen.
Sie sind "mobil unterwegs"? Dann wechseln Sie auf die Mobile Ansicht von Vitipendium.

Artikel des Monats April

Begrünung
Dauerbegrünung artenreich Ruppertsberg 29.08.14 Huth.JPG

Unter Begrünung im Weinbau versteht man biologische Bodenpflege durch gesteuerten Pflanzenbewuchs. Weinbergsbegrünungen untergliedern sich nach dem Begrünungszeitraum in Kurzzeitbegrünungen (Gründüngung, temporäre Begrünung) und mehrjährige Begrünungen (Dauerbegrünungen = permanente Begrünungen, zwei- und dreijährige Rotationsbegrünungen).





Aufgaben der Begrünung

  • Erhaltung und Förderung der Bodengesundheit und des Bodenlebens durch intensive Bodendurchwurzelung, Humusproduktion (2 bis 10 t/ha*Jahr), Erosions- und Verdichtungsschutz, sowie biologische Stabilisierung von Lockerungsmaßnahmen;
  • Förderung der Rebengesundheit und Regulierung des Rebenwachstums durch Stabilisierung des biologischen Gleichgewichts, indem die faunistische Artenvielfalt erhöht und die Anfälligkeit gegen Pilze und Stiellähme vermindert wird. Außerdem bewirkt sie eine Optimierung der Nährstoffversorgung durch das Aufschließen festgelegter Nährstoffe (z.B. Phosphor), eine bessere Aufnahme und Verwertung von Eisen, sowie durch das Erschließen von atmosphärischem Stickstoff durch Leguminosen (Weinbau bis 80 kg N/ha*Jahr). Richtig geführte Begrünungen verbessern das Bestandsklimas.
  • Reduzierung von Umweltbelastungen durch Verminderung von Stoffausträgen (z. B. Nitrat-Rückhaltung im Winterhalbjahr) und Erosionen, sowie durch die Verringerung von Oberflächenwasser nach Starkregen. Begrünungen können die floristische und faunistische Artenvielfalt verbessern.
  • Arbeits- und betriebswirtschaftliche Vorteile durch die Verbesserung der Begeh- und Befahrbarkeit der Gassen, sowie die Verringerung des Aufwandes für Humusversorgung und Rebschutz. Weiterlesen: Begrünung


Green Commons

Green Commons
Green Commons (www.greencommons.de) ist das Medienarchiv von Vitipendium, in dem alle Mediendateien (Fotos, Filme, pdf-Dokumente etc.) gesammelt, gespeichert und verwaltet werden.


Eine Übersicht der neu hochgeladenen Dateien finden Sie auf der Seite Spezial:Neue Dateien.
Oder haben Sie kein genaues Ziel? Dann schauen Sie doch einfach mal durch die Kategorien.

Pressemitteilungen des BMEL

Neue Artikel im Vitipendium

Eine Übersicht über die neuen Beiträge im Vitipendium.

Pflanzgenehmigungen

Hortipendium

Eine Übersicht über die neuen Beiträge in Hortipendium, dem grünen Lexikon für den Gartenbau.

Eh da Flächen

Mähroboter

Frischer Boden

Falsches Saatbeet

Rasengräser

Rasentypen

aid Infodienst

Informationsdienst Wissenschaft

Von „http://www.vitipendium.de/index.php?title=Hauptseite&oldid=12824